Neuesten Nachrichten


Interaktive Widgets:




Datum: 26. MÄR 19 - GESUND-&SCHÖNHEIT
Medizin gegen Herzinfarkt und Tumore
Es ist schwer zu glauben, aber es ist wahr: Mit diesem Medikament behandelten sie Herzinfarkte und Tumore in Tibet bereits vor 2000 Jahren.
Wir präsentieren eines der ältesten Rezepte, das über 2000 Jahre altist und auf den Steinplatten gefunden wurde. Offensichtlich war es wirklich wichtig, dass ihm so viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde.

Das Rezept ist einfach:

300 Gramm Zwiebel
1 Kilogramm Zitrone

Vorbereitung:

Etwa 1,5 Liter Wasser kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln und Zitronen inklusive Schale in kleine Stücke schneiden. Wenn das Wasser einige Minuten lang kocht, die Temperatur knapp unter den Siedepunkt senken, Zwiebeln und Zitronen hinzufügen und weitere 14 bis 15 Minuten langsam garen. Seien Sie dabei sehr präzise. Wenn Sie länger kochen, können die Heilungselemente verloren gehen.

Nehmen Sie den Topf ab und lassen Sie ihn auf Raumtemperatur abkühlen, dann übertragen Sie das Getränk in den Glasbehälter.

Trinken Sie jeden Morgen 1/2 dcl Getränk auf nüchternen Magen, und zwar für 25 Tage. Dann machen Sie eine 10-tägige Pause und danach können Sie die Prozedur wiederholen. Gesunden Menschen wird empfohlen, eine 6-monatige Pause zu machen, anstatt eine 10-tägige Pause.

Warum ist es gut, Zwiebel-Zitrone zu trinken?

Es ist erwiesen, dass dieses Getränk Stoffwechselprobleme heilt, Herzinfarkte verhindert, das Herz und die Funktion des Gehirns stärkt, sehr effektiv bei der Beseitigung von Tumoren ist, das Sehvermögen verbessert, bei der Regeneration der Haut hilft..... In nur wenigen Tagen können Sie die Auswirkungen des Trinkens auf Ihr allgemeines Wohlbefinden beobachten.

loading...


Rundum gesund - RSS
Copyright (c)
Rundgesund.com
Februar 2015
π Kontakt:
info@rundgesund.com
Über uns   |   Facebook Rundum Gesund - Seitenanfang