Neuesten Nachrichten


Interaktive Widgets:




Datum: 30. SEP 21 - INTERESSANTES
4 Dinge, die dick machen, ohne dass Sie es wissen
Hier sind vier Dinge, die Ihren Appetit steigern und die Sie fast täglich sehen ...

1. Nahrungsergänzungsmittel

Wenn Sie kohlensäurehaltige Pillen mit Vitaminen und Mineralien magen, dann seien Sie vorsichtig, denn sie steigern alle Ihren Appetit. Dies ist eine normale Reaktion des Körpers, wenn zu viel von einer Substanz im Körper vorhanden ist. Andere Lebensmittelzusatzstoffe, wie z. B. Gemüse, zubereitete Würzmittel, Saucenzusätze usw., haben die gleiche Wirkung.

2. Medikamente

Es stimmt, dass jeder Mensch anders auf Medikamente reagiert, aber die Medikamente, die wir zur Linderung alltäglicher Beschwerden einnehmen, haben die Nebenwirkung, dass sie den Appetit steigern. Dies gilt insbesondere für Antidepressiva und Kopfschmerzmittel.

3. Fitness-Routinen

Wenn Sie Ihre Fitness regelmäßig aufrechterhalten, gewöhnt sich Ihr Körper an Ihr Erholungsprogramm und reagiert auf jede Veränderung mit gesteigertem Appetit. Dadurch wird der Körper auf neue Herausforderungen und Belastungen vorbereitet, aber es stimmt, dass sich der Körper schnell anpasst und der Appetit wieder kontrollierbar wird.

4. kaltes Wetter

Seit prähistorischen Zeiten haben die Menschen mehr gegessen, wenn das Wetter kälter wurde, dies ist also ein evolutionärer Reflex, der sich nicht vermeiden lässt. Der Körper braucht im Winter mehr Fettspeicher, um seine Temperatur zu halten. Wir sollten hinzufügen, dass etwas Ähnliches im Sommer passiert, wenn wir mit einem überhitzten Körper einen überklimatisierten Raum betreten. Auch hier reagiert der Körper mit gesteigertem Appetit. Wir können also vereinfacht sagen, dass Klimaanlagen auch dick machen.






Rundum gesund - RSS
Copyright (c)
Rundgesund.com
Februar 2015
π Kontakt:
info@rundgesund.com
Über uns   |   Facebook Rundum Gesund - Seitenanfang