Neuesten Nachrichten


Interaktive Widgets:





Datum: 17. JAN 16 - GUT ZU WISSEN
3 Dinge die wir nicht essen dürfen wenn wir Hunger haben
Wenn der Magen einmal leer ist, können ihm die falschen Lebensmittel sogar schaden. Es empfiehlt sich die Mahlzeit immer mit leichten Nahrungsmitteln zu beginnen.
Wenn Sie Hunger haben, beginnen Sie Ihre Mahlzeit nie mit Obst oder gewürzten Lebensmitteln. Beides reizt den Magen und die Säure die dabei entsteht kann bis zu Schmerzen und Krämpfen führen.

Es empfiehlt sich die Mahlzeit mit einem Glas Milch oder Joghurt zu beginnen, oder einfach mit ein paar Schlucke warmen Wassers. Aber auch ein paar Nüsse oder ein Stück Käse können als Starter her halten.

1.Äpfel und Birnen
Versuchen Sie niemals Ihr Hungergefühl mit Äpfeln oder Birnen zu dämpfen, dass führt nur zu einem größeren Hungergefühl. Essen Sie nie Obst wenn Sie hungrig sind, außer in der Früh auf nüchternen Magen wo Sie sich sorglos für den ganzen Tag anessen können.

2.Knabbereien
Wenn Sie Bärenhunger haben werden Sie keine Knabbereien satt machen, vielmehr nehmen Sie unnötige Kalorien zu sich. Sind diese kleinen Häppchen auch noch salzig und Sie trinken süße und/oder kohlensäurehaltige Säfte dazu, brauchen Sie sich über zusätzliche Kilos nicht zu wundern. Gleichzeitig greift diese Kombination die Magen-, Darm-Schleimhäute an.

3.Kaffee
Ähnlich wie beim Obst werden auch beim Kaffee Säuren im Magen freigesetzt welche zu Magengeschwüren führen können. Um den Schaden, den der Kaffee verursachen kann, wenigstens ein wenig zu mildern trinken Sie im Vorhinein einige Schluck warmes Wasser.
Möchten Sie über Neuigkeiten auf der Website informiert werden?
Geben Sie einfach Ihre E-Mail ein
Obst
 
Kaffee
 
Knabberei
 
loading...


Rundum gesund - RSS
Copyright (c)
Rundgesund.com
Februar 2015
π Kontakt:
info@rundgesund.com
Über uns   |   Facebook Rundum Gesund - Seitenanfang