Neuesten Nachrichten


Interaktive Widgets:






Datum: 5. JAN 18 - REZEPTE
LCHF-Eintopf mit Rindfleisch und gebratenen Tomaten
Ein weiteres köstliches Gericht aus verschiedenen Eintöpfen. Wir können Rindfleisch aus der Suppe nehmen.
Zutaten:

kleiner Wirsing-Kopf

Handvoll gehackte Zwiebeln

Knoblauchzehe

etwas geschnittener Lauch

Salz

Pfeffer

Kreuzkümmelpulver

Flüssigkeit zur Bewässerung (Rindfleischsuppe kann auch verwendet werden)

Tomate

Scheibe Prosciutto

Muskatnuss

Olivenöl

Vorbereitung:

Wir entfernen dicke Stängel aus Wirsingkohlblättern und blanchieren sie in kochendem Wasser für einige Minuten.

In der Zwischenzeit braten wir Zwiebeln, Lauch und Knoblauch auf Olivenöl. Dann fügen wir blanchierten Wirsingkohl hinzu, den wir in Würfel schneiden. Eine Prise Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Flüssigkeit dazugeben. Wir kochen 15 Minuten lang.

Ein paar Löffel unserer Schüssel werden entfernt und aufbewahrt, um sie später hinzuzufügen. Den Rest mit Muskatnuss und zwei Esslöffeln Sauerrahm verrühren und mit dem Tauchmixer vermischen.

In eine Suppentasse füllen, in der wir servieren. Salzkohl, Rindfleischstücke, gebratene Tomaten, mit Kräutersalz gewürzt und mit geröstetem Prosciutto bestreuen.

Wir passen die Dichte der Schüssel mit der Flüssigkeit, die wir hinzufügen, an unseren Geschmack an. Vor dem Servieren fügen wir einige Tropfen Olivenöl hinzu.

Dish ist LCHF-tauglich und glutenfrei.


LCHF-Eintopf mit Rindfleisch und gebratenen Tomaten
Möchten Sie über Neuigkeiten auf der Website informiert werden?
Geben Sie einfach Ihre E-Mail ein

loading...


Rundum gesund - RSS
Copyright (c)
Rundgesund.com
Februar 2015
π Kontakt:
info@rundgesund.com
Über uns   |   Facebook Rundum Gesund - Seitenanfang