Neuesten Nachrichten


Interaktive Widgets:






Datum: 25. NOV 17 - GESUND-&SCHÖNHEIT
Säfte, die den Körper entgiften
Fünf einfache Rezepte zum Reinigen des Körpers – behalten Sie im Hinterkopf das sich in Ihrem Darm bis zu 15 kg schlechtes Material befindet….
Der Körper benötigt eine Pflege, sowohl von außen wie auch von innen, was noch wichtiger ist. Es gibt unterschiedliche Angehensweisen, wie z.B. regelmäßiges Fasten, Abführmittel und noch radikalere Möglichkeiten, jedoch reicht es regelmäßig, 1-2 Wochen lang, eines der Getränke zu sich zu nehmen, welche wir in der Folge vorstellen. Es ist Interessant wie schnell sich der Körper an regelmäßige Abläufe einstellt, deshalb ist es auch wichtig, dass Sie den Saft jeden Tag zur gleichen Uhrzeit trinken. Ein gutes Beispiel dafür, ist die englische "Tea Time".

1.Wasser
Wasser ist der beste Weg um Giftstoffe aus dem Körper zu schaffen. Trinken Sie viel davon, jedoch ohne Übertreibung. Es empfiehlt sich den Tag mit Wasser zu beginne und auch wieder zu beeden. Es sollte immer lauwarmes Wasser getrunken werden. Kaltes Wasser bewirkt nämlich, dass die Fette im Magen gerinnen und dadurch schwerer zu verdauen sind.

Flüssigkeitsbedarf pro Tag

Die Berechnung bezieht sich auf die minimalste körperliche Aktivität am Tag (1/2 Stunde Spazieren).
, Körpergewicht kg, benötigt am Tag 0 Liter Wasser (das sind 0 Tassen zu 2 dcl).
Beachten Sie, dass ca. 30% des Flüssikeitsbedarfs (in Ihrem Fall sind das 0 Gläser) durch Nahrung aufgenommen werden.

2.Wasser mit Zitronensaft
Zitronensaft ist ein starkes Antioxidans und hilft im speziellen der Leber bei der Bekämpfung der Toxine im Körper. Trinken Sie 1-2 Stunden vor dem zu Bett gehen, ein halbes Liter Wasser mit dem Saft einer Zitrone. Das mindert unter anderem den Appetit nach was Essbarem, was ungesunde Mahlzeiten in den späten Stunden unterbindet.

3.Grüner Tee
Tee enthält Polyphenole, die aus dem Körper freie Radikale entfernen, welche der Nährstoff entstehender Krebszellen sind. Es ist wichtig, dass Sie es mit dem Trinken nicht übertreiben, dass Sie langsam trinken und immer um die gleiche Tageszeit. In der Gewohnheit liegt das einzige Behagen des Menschen.


4.Rote Bete
Rote Bete zählt man zu den super Nahrungsmitteln, die den Körper effektiv entgiften, die Leber reinigen und eine Reihe von Krankheiten heilen. Weiteres lesen Sie in unserem Beitrag: „Nach den Feiertagen kommt die Zeit des rote Bete Saftes“.

5.Grüner Saft
Geben Sie in den Mixer Kraut/Kohl, Brokkoli, Spinat und machen sich einen grünen Gesundheitssaft. Sogar die Medizin erkennt dies als den gesündesten hausgemachten Smoothie an. Sie müssten mehr und regelmäßiger derartige Säfte trinken.
Saft
 
Wasser
 
Gesund
 
Körper
 
Bete
 
Fasten
 
loading...


Rundum gesund - RSS
Copyright (c)
Rundgesund.com
Februar 2015
π Kontakt:
info@rundgesund.com
Über uns   |   Facebook Rundum Gesund - Seitenanfang